ich bin ein 3unikat

Frenkie Schinkels ist in zweiter Ehe mit seiner Frau Romana verheiratet. Die beiden haben einen gemeinsamen Sohn namens Romario.

Aus seiner Ehe mit seiner ersten Frau Esther, die er seit seinen Jugendtagen in den Niederlanden kannte, hat er vier Mädchen namens Romy, Samantha und die Zwillinge Sabrina und Kimberly. Esther war seine große Jugendliebe und zog mit ihm 1985 nach Österreich. Nach der Geburt ihrer ersten gemeinsamen Tochter Romy führte er sie 1987 zum Traualtar. 1995 folgte ein unbeschreiblicher Schicksalsschlag: Esther Schinkels verunglückte bei einem Verkehrsunfall tödlich.

Frenkie betont heute noch, dass er damals Österreich und insbesondere dem Land Niederösterreich und der Stadt St. Pölten viel zu verdanken hat. So habe er auch in St. Pölten seine jetzige Frau Romana kennengelernt, die seine vier Mädchen hervorragend erzogen und ihn tatkräftig unterstützt hat. Mit seinen neuen Taufpaten, hat er in dieser Zeit neue Familienmitglieder gewonnen.

Mit seiner jetzigen Frau Romana hat er bis zum heutigen Tag (9. Jänner) mit Romario Ronaldo einen gemeinsamen 18 jährigen Sohn. Dieser spielt beim USC Altenwörth und ist ein begeisterter Fußballfan. Seine älteste Tochter ist mittlerweile verheiratet und Mutter von einer lieben Tochter (Vanessa). Auch seine zweite Tochter (Samantha) ist seit Jänner 2010 schon Mutter von einer Tochter (Samira) und seit Jänner 2012 auch Mutter von einem Sohn (Mikel) . Kimberly, eine der beiden Zwillinge, wurde im August 2011 Mutter einer Tochter (Lara). Sabrina, die zweite von meinen Zwillingen, wurde im März 2015 Mutter von einem Sohn (Christopher).

Frenkie Schinkels hat noch seinen Vater Piet. Er ist 76 Jahre und hat aus zweiter Ehe noch einen 18 jährigen Sohn namens Maurice.

Frenkies Familie